Grafikspeicher


Grafikspeicher
Grafikspeicher,
 
Bildspeicher einer Grafikkarte. Er besteht aus Speicher-Chips (RAM), die denen des Arbeitsspeichers ähneln (SGRAM, VRAM) oder sogar entsprechen (DRAM, SDRAM).
 
In bestimmten Fällen werden auch Teile des Computer-Arbeitsspeichers als Grafikspeicher benutzt, z. B. bei Mobilcomputern und einigen neueren Beschleunigerkarten. Man spricht dann von engl. »shared memory« (dt. »gemeinsam genutzter Speicher«).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grafikspeicher — Als Grafikspeicher (Videospeicher) wird der gesamte durch die Grafikhardware (Grafikkarte, Onboard Grafikchip) nutzbare Speicher von Computern und Spielkonsolen bezeichnet. Dabei kann es sich um einen reservierten Bereich des Arbeitsspeichers… …   Deutsch Wikipedia

  • Grafikspeicher — D✓Gra|fik|spei|cher, Gra|phik|spei|cher (EDV Bildspeicher einer Grafikkarte) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • 3D-Grafikkarte — Grafikkarte für den PCIe Slot Eine Grafikkarte steuert in einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Grafikkarten werden entweder als PC Erweiterungskarten (über die Bussysteme ISA, VLB, PCI, AGP oder über …   Deutsch Wikipedia

  • GraKa — Grafikkarte für den PCIe Slot Eine Grafikkarte steuert in einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Grafikkarten werden entweder als PC Erweiterungskarten (über die Bussysteme ISA, VLB, PCI, AGP oder über …   Deutsch Wikipedia

  • Graka — Grafikkarte für den PCIe Slot Eine Grafikkarte steuert in einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Grafikkarten werden entweder als PC Erweiterungskarten (über die Bussysteme ISA, VLB, PCI, AGP oder über …   Deutsch Wikipedia

  • Graphikkarte — Grafikkarte für den PCIe Slot Eine Grafikkarte steuert in einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Grafikkarten werden entweder als PC Erweiterungskarten (über die Bussysteme ISA, VLB, PCI, AGP oder über …   Deutsch Wikipedia

  • TV-Out — Grafikkarte für den PCIe Slot Eine Grafikkarte steuert in einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Grafikkarten werden entweder als PC Erweiterungskarten (über die Bussysteme ISA, VLB, PCI, AGP oder über …   Deutsch Wikipedia

  • Bildschirmspeicher — Als Grafikspeicher (Videospeicher) wird der gesamte durch die Grafikhardware (Grafikkarte, Onboard Grafikchip) nutzbare Speicher von Computern und Spielkonsolen bezeichnet. Dabei kann es sich um einen reservierten Bereich des Arbeitsspeichers… …   Deutsch Wikipedia

  • Apple Power Mac — Power Macintosh oder auch Power Mac ist der Produktname für die Macintosh Modelle der Firma Apple mit PowerPC Prozessor. Die vorher nur umgangssprachlich benutzte Bezeichnung „Power Mac“ wird von Apple seit den G4 Modellen offiziell verwendet,… …   Deutsch Wikipedia

  • Apple Power Mac G4 — Power Macintosh oder auch Power Mac ist der Produktname für die Macintosh Modelle der Firma Apple mit PowerPC Prozessor. Die vorher nur umgangssprachlich benutzte Bezeichnung „Power Mac“ wird von Apple seit den G4 Modellen offiziell verwendet,… …   Deutsch Wikipedia